255 QM

Wohnfläche

7 Zimmer

4 Badezimmer

und ein Gäste-WC

2021

Komplettsanierung

Vermietet

Modernste

Heizungstechnik

3 Kaltmieten

Kaution

700 QM

Garten

Leben in Berlin’s Gartenstadt Frohnau

Das ruhig gelegene Einfamilienhaus in der Berliner Gartenstadt Frohnau wird zwischen Januar 2020 – April 2021 umfassend saniert. Neben einem 70qm-Anbau mit Öffnung zum Garten wird das Haus nach den neuesten Standards technisch und wärmeökonomisch saniert. Auf 255qm Wohnraum sowie 100qm Nutzfläche mit 7 Zimmern, einer offenen Wohnküche, Dachterrasse, einer Doppelgarage und mehr als 800qm Garten entsteht in der Alemannenstraße 90 der ideale Rückzugsort aus der Großstadt Berlin.

Das Einfamilienhaus aus dem Jahre 1938 wird nach dem Umbau und der Modernisierung über 255qm Wohnfläche, 100qm Nutzfläche, Bädern in jedem Stockwerk, eine offene Wohnküche zum Garten sowie eine Dachterrasse verfügen. Während sich die vier Schlafzimmer über die beiden oberen Stockwerke verteilen, entsteht im Erdgeschoss ein 80qm großer Wohnbereich mit Fußbodenheizung,  bodentiefen Fenstern, einer 18qm überdachten Terrasse (Portiko) sowie voraussichtlich ein Kamin an zentraler Stelle. Darüber hinaus befindet sich im Erdgeschoss noch eine Gäste-/Arbeitszimmer mit angrenzendem Bad.

Ansicht Nord

Ansicht Süd

Ansicht Gartenseite/Ost

Ansicht Straßenseite/West

Beim Umbau des Hauses wird darauf geachtet, offene und großzügig geschnittene Räume zu schaffen. Bereits beim Betreten des Hauses soll der direkte Blick über den Flur und die Küche hinweg in den Garten Großzügigkeit und Freiheit vermitteln. Im gesamten Haus sind darüber hinaus Fußbodenheizungen geplant, sodass die spätere Möblierung der Villa Individualität und Entfaltungsspielraum ermöglicht. Die freistehende Treppe im Flur wirkt als verbindendes Element zwischen den Stockwerken. 

Im Obergeschoss befinden sich drei Zimmer mit 22, 17 und 10 qm. Sie werden einen direkten Zugang zum 53 qm großen Dachgarten, der auf dem Anbau entsteht, verfügen. Im Dachgeschoss entsteht ein Master-Bedroom mit begehbarem Kleiderschrank inkl. der Vorbereitung einer Klimaanlage und einem Bad mit Badewanne und Dusche mit Blick zum Garten auf die 300 Jahre alte Eiche.

Das Haus wird nach neusten technischen und ökologischen Aspekten komplett wärmeisoliert. Neben der wärmeisolierten Gebäudehülle werden der Dachstuhl, sämtliche Wasserleitungen sowie Fenster und Türen mit 3-fach-Isolierverglasung komplett erneuert. Eine Zentralheizung mit Warmwasserspeicher und einer automatischen Gartenbewässerungsanlage mit hauseigenem Brunnen runden die ökologischen Aspekte des Hauses ab. Die Garage im Kellergeschoss wird Platz für zwei Autos und Fahrräder bieten. Auch für Ihre Sicherheit wird gesorgt werden. Neben Sicherheitsglas im Erdgeschoss und einer Alarmanlage, sind elektrische Jalousien (mit Zeitschaltuhr) geplant, um das Haus rundum vor Einbruch zu schützen. 

Ein weiteres Highlight des Hauses ist der Garten mit seiner 300 Jahre alten Eiche, die mit einer Teak-Bank umrundet ist und bei Bedarf mit einem Strahler beleuchtet werden kann. Zusätzlich zum Umbau des Hauses wird auch der Garten mit Geräteschuppen, diversen Blumen- und Staudenbeeten sowie umfassender Gartenbeleuchtung liebevoll neu gestaltet.

Grundrisse

Kellergeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Dachgeschoss

Baublog

Das einzigartige Erdgeschoss im Detail

Die Baugenehmigung zur umfangreichen Sanierung der Stadt-Villa in der Alemannenstraße 90 steht kurz bevor und die Planung des Vorhabens geht mit Detailliebe stetig voran. Neben der neuen Isolierung wird die…
Weiterlesen

Kontakt

Dannenberg & Söhne GbR

Philipp Dannenberg, M.Sc.
Geschäftsführender Gesellschafter

Ringstr. 3, 13467 Berlin
Mobil: ‭+49 157 38751508‬
philipp.dannenberg@dannenberg-soehne.de

Lennart Dannenberg, M.BM.
Gesellschafter
lennart.dannenberg@dannenberg-soehne.de

Menü